Lions Rorschach macht bei «Schilfputzete» mit

Der Lionsclub Rorschach beteiligte sich dieses Jahr an der «Schilfputzete» der Ortsgemeinde Altenrhein. Unrat und viel Holz wurde vom Schilfgürtel am östlichen Bodenseeufer eingesammelt und entsorgt. Die Ortsgemeinde Altenrhein lädt alljährlich am Ende der Winterzeit, wenn der Wasserstand tief ist, zur «Schilfputzete». Der amtierende LC Rorschach Präsident, Felix Bischofberger stammt aus Altenrhein und kennt dies seit seinen Jugendjahren. Der Sommer und deren Freizeitaktivitäten ergeben viel Unrat, das im Wasser treibt und sich im Winter am Ufer stapelt. «Es ist im Interesse der Bevölkerung, insbesondere aber der Umwelt, dass wir den Lebensraum sauber halten», äussert sich Felix Bischofberger. Eine grosse Anzahl Lions sind dem Aufruf und somit der Activity gefolgt und haben sich einen Samstagmorgen lang aktiv im Schilf betätigt.

Mitglied auf Lebenszeit

Felix Bischofberger unser Präsident überbringt George Guggenbuehl die offizielle Urkunde zum "Mitglied auf Lebenszeit".

LC Rorschach verkaufte zum vierten Mal am Sterntag Rheineck selbst gebackene Guetzli

Für den Sterntag Rheineck vom 25. November haben alle Lions Mitglieder und ihre Partnerinnen, Partner und Kinder über 45 Kilo Weihnachtsguetzli gebacken. Die Besucher des Sterntags haben die Spendenaktion zu Gunsten der Winterhilfe Rheineck und Thal grosszügig unterstützt. Trotz kalter Witterung fanden selbstgebackenen Guetzli, gebrannte Mandeln und Apfelringli Käufer. Der Erlös von Fr. 2000.— konnten wir dem lokalen Verein  Winterhilfe übergeben. Die Ortsvertreterin kann mit der Spende Menschen in finanzieller Notlage unkompliziert helfen.

1/11

Herzlich Willkommen!

Mirjam Batocletti – unser neues Mitglied im Lions Club Rorschach

1/5

Herzlich Willkommen!

Markus Schmid – unser neues Mitglied im Lions Club Rorschach

1/4

Herzlich Willkommen!

Dominik Gemperli – unser neues Mitglied im Lions Club Rorschach

1/2

Ostschweizer helfen Ostschweizern

Tagblatt

 

Dezember 2017

1/2

Der Lions Club Rorschach ehrte…

An der HV 2017 wurden die Gründungsmitglieder Felix Frei, Walter Kägi und die langjährigen Mitglieder Hans KehlPeter Rubin und Hanspeter Scholl zu privilegierten Mitgliedern ernennt.

Zudem wurde PCC Georges Guggenbühl die Urkunde zum Mitglied auf Lebenszeit überreicht. Auch unserem Gründungsmitglied Robert Sommer (Mitglied auf Lebenszeit seit 2012) dankte die Präsidentin für sein aktives Mitwirken.

Besuch bei PCC Georges Guggenbühl

Eine Delegation des Lions Club Rorschach besuchte Georges Guggenbühl in Feldmeilen. 

Lions Youth Camp 2017

Der Lions Club Rorschach organisierte einen Tag des Lagerprogramms vom Lions Youth Camp 2017 in Rapperswil.

24 Jugendliche aus der ganzen Welt konnten einen erlebnisreichen Tag geniessen und auch die Schweiz etwas näher kennenlernen. 

Fernsehbeitrag im tele1

Lions Club International engagiert sich

Beitrag (ab Sekunde 30) kann hier angeschaut werden.

Nationaler Lions-Tag, 10. Juni 2017

Risotto-Schmaus für einen guten Zweck

Mitglieder des Lions Club Rorschach verwöhnten am Samstag die Besucherinnen und Besucher des Stadtfestes mit einem Risotto-Schmaus. Der Erlös kommt dem Internationalen Blindenzentrum in Landschlacht TG zugute. Dort soll die „Unsichtbar“, wo Sehende die absolute Dunkelheit erleben, mit der Unterstützung von vier Lions Clubs aus der Bodenseeregion umfassend renoviert und neu gestaltet werden.

Besonders freute uns der Besuch von Andreas Wunderlin, Vice Governor

Herzlich Willkommen!

Annina Fuchs – unser neues Mitglied im Lionsclub Rorschach

1/4

Freundschaftstreffen 2017 – Traktormuseum

zur Fotogalerie

1/3

Ostschweizer helfen Ostschweizern

Tagblatt

 

Dezember 2015

1/2

Jakob Ruckstuhl am Visitor's Day im Lions Youth Exchange Camp in Rapperswil mit Aleksandar Lukic aus Novi Sad / Serbien anlässlich unsreres Besuchs des CERN in Genf.

1/2